FeatureInfo (Information)

Dieses Element stellt eine Informationsabfrage bereit, die per WMS funktioniert.

../../../_images/feature_info.png

Als Beispiel diente der WMS “Krankenhäuser NRW” (http://www.wms.nrw.de/wms/krankenhaus?) vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter NRW.

Konfiguration

Das Element FeatureInfo wird im Content eingebunden:

../../../_images/feature_info_content.png ../../../_images/feature_info_configuration.png
  • Automatisches Öffnen (Autoopen): Schaltet ein/aus, ob das Informationsfenster beim Start der Anwendung automatisch geöffnet werden soll (Default: false).
  • Beim Schließen deaktivieren: Steuert, ob das FeatureInfo beim Schließen des Ergebnisfensters deaktiviert wird oder nicht.
  • Print Result: Anzeige eines Links, über den die abgefragten Daten ausgedruckt werden können (Default:false).
  • Title: Titel des Elements. Dieser wird in der Layouts Liste angezeigt und ermöglicht, mehrere Button-Elemente voneinander zu unterscheiden. Der Titel wird außerdem neben dem Button angezeigt, wenn “Beschriftung anzeigen” aktiviert ist.
  • Target: ID des Kartenelements, auf das sich das Element bezieht.
  • Type: Auswahl, ob die Info als Element oder Dialog angezeigt werden soll (Default und mandatory: Dialog).
  • Display type: Anzeige der Information als Tabs oder in Accordionform (Default: tabs).
  • Max count: Maximale Anzahl an Treffern/Ergebnissen, die angezeigt werden soll.
  • Width/Height: Größe des Dialogfeldes (Breite und Höhe in Pixel).
  • Original Zeigen: Original css-Stil des Ergebnisses wird angezeigt (Default: true).
  • nur valide zeigen: Dieser Parameter hängt sehr vom Format des GetFeatureInfo Responses ab. Beispiel UMN: Solange ein Template korrekte HTML Head und Body Elemente definiert (z.B. über die Angabe einer Headers und Footers Datei), interpretiert Mapbender das Resultat als valide. Fehlen diese Head und Body Angaben, so gilt dies für Mapbender als nicht valide.
  • Tooltip: Text, der angezeigt wird, wenn der Mauszeiger eine längere Zeit über dem Element verweilt.

Für das Element wird zudem ein Button benötigt. Zu der Konfiguration des Buttons besuchen sie die Dokumentationsseite unter Button.

Einstellungen im Layertree

Layer “Krankenhäuser NRW” ist sichtbar und FeatureInfo-Abfrage für den Layer aktiviert:

../../../_images/feature_info_on.png

Layer “Krankenhäuser NRW” ist sichtbar und FeatureInfo-Abfrage für den Layer deaktiviert:

../../../_images/feature_info_off.png

Layer “Krankenhäuser NRW” ist nicht sichtbar, es erfolgt zusätzlich keine FeatureInfo-Abfrage, auch wenn diese aktiviert ist:

../../../_images/feature_info_on_layer_invisible.png

Anzeige als Original und gestyled

Mit der Option “Original zeigen” wird die Originaldarstellung des FeatureInfo Responses genutzt. Ist die Option deaktiviert, wird versucht eine einheitliche Darstellung in Mapbender zu erreichen.

Beispiel Original:

../../../_images/feature_info_original.png

Beispiel gestyled:

../../../_images/feature_info_not_original.png

Anzeige als Tabs und Accordion

Mit dem Schalter “Type” können die Responses mehrerer Dienste in unterschiedlichen Tabs oder als Accordion angezeigt werden.

Beispiel Tabs:

../../../_images/feature_info_tabs.png

Beispiel Accordion:

../../../_images/feature_info_accordion.png

Ausdruck der Resultate

Mit dem Schalter “Print result” kann die Information des FeatureInfo ausgedruckt werden. Eine Druckschaltfläche ist dann in dem FeatureInfo-Dialog sichtbar. Das Drucken geschieht über den Druckdialog des Webbrowsers.

Um alle Bilder und Hintergrundfarben im Ausdruck zu erhalten, sollten Sie die Druckeinstellungen des Webbrowsers beachten: In Firefox kann man die Option “Hintergrund drucken” im Druckoptionendialog anschalten, in Chrome-basierten Browsern nennt sich die Option “Hintergrundgrafiken”. Die übermittelten Schriften können bei einem Ausdruck in PDF je nach Viewer unterschiedlich gut funktionieren. Des Weiteren modifizieren die meisten Browser Webseiten etwas vor dem Druck, damit nicht so viel Tinte/Toner verbraucht wird.

YAML-Definition:

title: FeatureInfo      # Titel des Elements
tooltip: Feature Info   # Text des Tooltips
type: dialog            # Default und mandatory: dialog.
target: map             # ID des Kartenelements
autoActivate: false     # true, wenn die Infoabfrage beim Start der Anwendung geöffnet wird, der Standardwert ist false.
deactivateOnClose: true # true/false um die Funktion nach dem Schließen des Ergebnisfensters zu deaktivieren, der Standardwert ist true
onlyValid: false        # Korrekte HTML Ausgabe erfordern. Standardwert ist false.
printResult: false      # Anzeige eines Links, über den die Infoabfrage ausgedruckt werden kann. Standardwert ist false.
showOriginal: false     # Der Original css-Stil des Ergebnisses wird angezeigt. Standardwert ist false.
displayType: tabs       # tabs/accordion Default: tabs
width: 700              # Breite des Dialogs in Pixel, Standardwert: 700
height: 500             # Höhe des Dialog in Pixel, Standardwert: 500

Class, Widget & Style

  • Class: Mapbender\CoreBundle\Element\FeatureInfo
  • Widget: mapbender.element.featureInfo.js
  • Style: mapbender.elements.css